Mein Fazit zum AEG Mini Mixer SB2500

Wir durften den AEG Mini Mixer für Fit for fun testen. Heute möchte ich euch unser Fazit mitteilen.

Der AEG SB 2500 ist ideal für kleine Küchen und für Menschen die sich gern Smoothies oder andere Shakes auf die schnelle Zubereiten. Im Lieferumfang sind 2 Mixbehälter/Trinkflaschen, die toll für unterwegs sind. Der Aufsatz mit dem Schneidemesser wird einfach anstelle des Trinkverschlusses aufgeschraubt, umgedreht und auf den Mixer gedreht.

IMG_20160722_165021

Die Öffnung der Flaschen ist angenehm groß, so muss Obst/Gemüse nicht zu sehr vorbereitet werden.

Durch den Impulstaster wird das Obst/Gemüse schnell zerkleinert. Probleme hatte ich bei sehr faserigen Produkten oder auch sehr harten Gemüsen. Obst mit Kernen (Himbeeren) wird zwar zerkleinert, aber die Kerne bleiben unverändert.

Die Lautstärke ist für einen Mixer völlig normal. Da dieser in sehr kurzer Zeit das Produkt zerkleinert ist natürlich auch volle Leistung gefragt – das geht einfach nicht „flüsterleise“.

Natürlich können nicht nur Smoothies zubereitet werden. Suppen, Schlagsahne, Sorbets und vieles mehr sind möglich.

IMG_20160722_120929

Mein Fazit:

für den kleinen Haushalt und „to go“ Produkte Ideal.  Kleine Abstriche muss man bei verschiedenen harten oder faserigen Lebensmitteln machen.

Verarbeitung und Handhabung sind sehr gut, die Bedienung ist wirklich sehr einfach. Ich nutze meinen Mixer auch um Fitnessshakes zuzubereiten und bin für meine Bedürfnisse sehr zufrieden damit. Positiv auch das man Behälter nachkaufen kann.

Die Optik ist ansprechend und die Reinigung ganz leicht.

Der Preis liegt im Moment bei knapp unter 40,- € – für mich wirklich angemessen.

Von mir gibt es 4 von 5 Eulen

4 Eulen

Vielen Dank an Fit for Fun für das kostenlose zur Verfügung stellen des Gerätes.

Hier könnt Ihr das Produkt näher anschauen:

http://www.aeg.de/Products/Kleinger%C3%A4te/K%C3%BCchenhelfer/Standmixer/SB2500/